Barometer

ZDFheute.de und Sie checken Aussagen im Europawahlkampf
Stimmt das, was Politiker behaupten?

Wie viel Fakt steckt in Politikeraussagen? Wir machen im Europawahlkampf den #ZDFcheck und nehmen unter die Lupe, was Politiker in Interviews, Talkshows, Tweets und Reden behaupten. Das Besondere: Der Check-Prozess lässt sich live und transparent verfolgen und alle User dürfen sich beteiligen.

  • 0Thesen stimmen
  • 0fast
  • 0stimmen teilweise
  • 0so nicht
  • 0stimmt nicht
  • 52Hinweise
So funktioniert's
Thesen durchstöbern:

Schulz (SPD): Brüsseler Regulierungsdrang bei Duschköpfen muss gebremst werden – Stimmt das?

22.04.2014
Schulz (SPD): Brüsseler Regulierungsdrang bei Duschköpfen muss gebremst werden – Stimmt das? -
Schulz (SPD): Brüsseler Regulierungsdrang bei Duschköpfen muss gebremst werden – Stimmt das?

Die EU-Kommission mischt sich in zu viele Kleinigkeiten ein – dieser Vorwurf kommt im Europawahlkampf aus allen politischen Richtungen. Auch vom sozialdemokratischen Spitzenkandidaten Martin Schulz, der Brüssel übertriebene Regulierung vorwirft – zum Beispiel bei Duschköpfen. Stimmt das?

15 Hinweise Jetzt mitchecken!

Merkel (CDU): “Scheitert der Euro, scheitert Europa” – Stimmt das?

22.04.2014
Merkel (CDU): “Scheitert der Euro, scheitert Europa” – Stimmt das? -
Merkel (CDU): “Scheitert der Euro, scheitert Europa” – Stimmt das?

“Scheitert der Euro, scheitert Europa”: Dieser Satz gilt als europapolitisches Mantra von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Seit 2010 wiederholt sie ihn immer wieder. Aber stimmt die Aussage so? Checken Sie mit!

23 Hinweise Jetzt mitchecken!

Lucke (AfD): EU lag mit Wachstumsprognosen von zwei Prozent für Griechenland immer daneben – Stimmt das?

22.04.2014
Lucke (AfD): EU lag mit Wachstumsprognosen von zwei Prozent für Griechenland immer daneben – Stimmt das? -
Lucke (AfD): EU lag mit Wachstumsprognosen von zwei Prozent für Griechenland immer daneben – Stimmt das?

AfD-Chef Lucke wirft der EU-Kommission vor, die Lage in Griechenland schönzufärben. Seit 2010 habe sie neunmal ein Wachstum von zwei Prozent vorhergesagt, tatsächlich sei die Wirtschaft stets um rund vier Prozent geschrumpft. Stimmt das? Checken Sie mit!

14 Hinweise Jetzt mitchecken!
Weitere Thesen: Bundespolitik im #ZDFcheck Zur Bundespolitik
Mitteilung